Vis-Energia®  

For your good Health

Wasserkristall Foto mit Hochfrequenz Stab VE-7000KS

Protokoll:
Ernst F. Braun & Sarah Steinmann
CH-3628 Uttingen                                               
www.wasserkristall.ch

Energetische Signatur vom Hochfrequenzstab VE-7000KS
fotografiert auf gefrorenen Tropfen

Vorher:
Wassertropfen wurden eingefroren und unter dem Mikroskop fotografiert. Sie sehen auf untenstehenden Bildern das Resultat vor und nach der Energetisierung mit dem Hochfrequenzstab  VE-7000KS.
Der VORHER-NACHHER-VERGLEICH zeigt die Veränderung der Form auf den gefrorenen Tropfen.
Nachher:
Die Glaselektrode mit dem integrierten geschliffenen Kristall des Hochfrequenzstabes VE-7000KS wurde mit Maximum Output für drei Minuten in ein Glas dieses VORHER-Wassers getaucht. Auch von diesem nun energetisierten Wasser wurden Tropfen eingefroren und unter dem Mikroskop fotografiert.

Dieses kleine Kunstwerk, ein Wasserkristall entstanden mit dem Vis-Energia Hochfrequenzstab VE-7000KS durch Energetisierung des Wassers, möchten wir hier nicht beurteilen, sondern überlassen es Ihnen, Lieber Leser, diese Fotos zu interpreztieren.  

 
VORHER

 

 


 

 



 












NACHHER




















Die Erfindung der Wasserkristall-Fotografie von Dr. Masaru Emoto wurde seit den 1990er Jahre weltweit bekannt. In seinem Buch ´´Die Antwort des Wassers´´ vertritt er die Auffassung, dass Wasser die Einflüsse von Gedanken und Gefühlen aufnehmen und speichern könne. Wasser ist Lebenskraft und Wasser ist ein vorzüglicher Energieträger. Dr. Emoto´s Arbeiten sind heute in 45 Sprachen übersetzt und Vorträge in über 100 Ländern bestätigen das Interesse in Sachen Wasser- und Wasserqualität. 

Masuro Emoto selbst beschreibt auf seiner Webseite die Fotografien als eine neue Art von Kunst, die weder als Naturwissenschaft, noch als Religion gelten sollte.